World Club Dome 2016

Am ersten Juniwochenende 2016 wurde die Commerzbankarena in Frankfurt zum vierten Mal Schauplatz des World Club Domes. Rund 200 DJs nahmen an dem dreitägigen Festival mit dem Schwerpunkt elektronischer Tanzmusik in der Arena sowie auf umliegenden Gelände teil - darunter auch Headliner wie David Guetta oder Robin Schulz. Bei insgesamt 120.000 Besuchern war auch der Sanitätsdienst des Arbeiter Samariter Bundes oft gefragt. Insgesamt standen 2 NEFs, 7 RTW, 3 KTW sowie 3 Unfallhilfsstellen zur Versorgung der Besucher bereit. Die Disposition der Einsatzmittel erfolgte mittels EDP aus der Leitstelle in der Gegentribühne des Stadions.

An den drei Tagen wurden insgesamt 667 Hilfeleistungen erbracht, 87 Patienten in eine Klinik transportiert. Weitere rund 90 Patienten wurden innerhalb des Geländes mit Rettungsmitteln transportiert, in 27 Fällen war der Einsatz der entsendeten Kräfte nicht mehr erforderlich.

Fotos: Sven-Sebastian Sajak (4), ASB Frankfurt (1)